Vereinsmeisterschaft und Vereinspokal 2022 gestartet

Leute es geht wieder in die Vollen. Die Tage werden kürzer, es wird spät hell und zeitig dunkel, Dauerregen und typisches Hamburg Schietwetter. Beste Zeit um ein wenig Schach zu spielen. Dabei geht es im Herbst mit der Vereinsmeisterschaft und dem Vereinspokal direkt in die Vollen (bevor ab Oktober die Bundesliga-, Oberliga- und Landesligasaison startet ..). Wir versuchen euch auf dem Laufenden zu halten, also schaut bitte regelmäßig auf der Homepage (unter “Spielbetrieb” >> Vereinspokal oder >> Vereinsmeisterschaft nach): Vereinspokal1. Runde: Ulrich Stock – Christoph Hemker 1-0 Jan Dawidzinski – Jens Finkhäuser 0,5-0,5 / Blitz: 2:0 für Finkhäuser Sebastian Schween – Albert Walke 0,5-0,5 / Schween kampflos weiter,da Walke auf Blitzentscheidt verzichtete Wolfgang Lüdemann – Robin Pelchen 1-0 Helmut Paulsen – Andreas Fedrich 0-1 Axel Eichstädt – Felix Koester 0,5-0,5 / Blitzentscheidt steht noch aus! Daniel Haller – Karim Malhas 0-1 Vereinsmeisterschaft folgt. Forza St. Pauli