Vereinsmeisterschaft 2021: Halbzeit / Zwischenstand

Tabelle Gruppe 1

01. Mitscherling 4,5 / 6

02. Keßler 3 / 6

03. Steinbrenner 2,5 / 5 / 10,5 SB

04. Grote 2,5 / 5 / 9,75 SB

05. Kluth 2,5 / 5 / 7,25 SB

06. David 2,5 / 5

07. Link 2 / 3

08. Welsh 2 / 4

09. Kohtz 0,5 / 5

Kurzfazit:

Durch die Elo-Auswertung wird die Gruppe 1 bevorzugt bei der Ansetzung von Partien, welche ja “Pandemiebedingt” auf 7 Turnier-Partien im Liga-Raum beschränkt wurde.

Momentan sieht es nach einem Favoritensieg der VM durch Andreas aus. Souverän “pflügt” Andreas durch “das Feld”!

Sollte Andreas ungeschlagen bleiben, sieht es sehr gut aus mit dem Meistertitel 2021.

Hier liegt zugleich die Chance von Olli!

Als einziger Teilnehmer hat er es noch “selbst in der Hand” die VM noch einmal spannend zu machen was den Meistertitel 2021 angeht, da er noch “die Klingen”mit Andreas kreuzt”!

Michael ebenfalls, aber hier sind die Chancen deutlich geringer, da er von der “50% Marke” aus startet was die erzielten Punkte angeht.

Der “Rest des Feldes” hat schon gegen Andreas gespielt und wird gespannt auf die beiden noch ausstehenden Partien vom Favoriten schauen!

Tabelle Gruppe 2

1. Soost 2,5 / 3

2. Knaak 2,5 / 5

3. Fehr 2,5 / 4

4. Finkhäuser 2 / 4

5. Lüdemann 1,5 / 3

6. Hebel 1,5 / 4

7. Eichstädt 1 / 2

8. Ridinger 0,5 / 3

Kurzfazit:

Durch die sehr unterschiedliche Anzahl der gespielten Partien der Teilnehmer ist die Tabelle doch erheblich “verzerrt”!

Trotzdem kann man feststellen, dass Stefan der klare Favorit auf Platz 1 ist.

Dahinter ist noch alles offen.

Auch Platz 1 kann noch einmal spannend werden, wenn Stefan mal “stolpern” sollte?!

Tabelle Gruppe 3

1. Dawidzinski 4 / 6

2. Cornels 3 / 5

3. Kuhr 3 / 5

4. Wanner 2,5 / 4 / SB 9,75

5. Spohrer 2,5 / 3 / SB 4,75

6. Malhas 1,5 / 5

7. Hemker 1 / 4

8. Koester 0,5 / 4

Kurzfazit:

Die Tabelle ist etwas “verzerrt” durch die unterschiedliche Anzahl an Partien welche die Spieler absoviert haben!

Favorit ist zur Zeit Jan, welcher von Platz 1 “grüßt”!

Allerdings haben auch die Spieler bis Platz 5 noch gute Chancen ganz weit oben zu landen.

Man wird sehen…

Tabelle Gruppe 4A

1. Willnauer 4 / 5

2. Büscher 3,5 / 5

3. Müller 3 / 5 / SB 5

4. Walke 3 / 4 / SB 3

5. Schoppe 2,5 / 3

6. von Baschle 1 / 5 / SB 4

7. Kondratenko 1 / 5 / SB 0

8. Bohnensack 0 / 4

Kurzfazit:

Die Tabelle ist noch etwas “schief” durch die unterschiedliche Anzahl an Partien der Kontrahenten.

Markus “winkt” von der Tabellenspitze”!

Allerdings haben die Spieler auf den Plätzen 2 bis 5 ebenfalls noch gute Chancen auf Platz 1.

Das werden die nächsten Partien entscheiden!?

Wir werden sehen, auf jeden Fall ist es hier sehr spannend!

Tabelle Gruppe 4B

1. Fedrich 3 / 3

2. Paulsen 2,5 / 3

3. Fedke 2 / 4

4. Kowski 2 / 5

5. Buchholz 1 / 4

6. Schulz 0,5 / 3

7. Stechern 0 / 0

Kurzfazit:

Spannend ist es “Oben”!

Andreas führt mit 3/3 aber spürt den “Atem” von Helmut im Nacken”, welcher mit 2,5/3 ebenfalls einen sehr guten Start in das Turnier hatte!

Marlon hat noch alle Chancen nach oben, Peter muss jetzt “durchziehen” wenn er noch um Platz 1 oder Platz 2 mitspielen will.

Detlef sollte jetzt anfangen zu spielen, sonst wäre ein Rücktritt vom Turnier angesagt!?

Forza St. Pauli

Bernd