Vereinsmeisterschaft 2021: Oktober – Update

Unsere Vereinsmeisterschaft ist gestartet und auf den Brettern ist viel spannendes passiert.

Bernd hat den aktuellen Stand zusammengefasst, die Ergebnisse + Ausschreibung findet Ihr ebenfalls auf der Homepage: Spielbetrieb >> Vereinsmeisterschaft >> VM 2021: https://fcstpauli-schach.de/?page_id=3216

Gruppe 1.

Stand nach 3 Runden:Tabelle ist “verzerrt”, wegen der unterschiedlichen Anzahl der gespielten Partien in den ersten 3 Runden der teilnehmenden Spieler!

Link zu chessresults.com: https://chess-results.com/tnr587449.aspx?lan=0

Tabelle:

01. Oliver Link 2/3

02. Torsten David 1,5/3

02. Carsten Kluth 1,5/3

04. Andreas Mitscherling 1/1

04. Jürg Steinbrenner 1/1

06. Julian zur Lage 1/2

06. Bernd Keßler 1/2

08. Dirk Grote 1/3

09. Michael Welsh 0,5/2

09. Andreas Kohtz 0,5/2

Fazit:

Die Teilnahmebereitschaft ist hoch. Mit 4 verlegten Partien von 15 angesetzten Partien ist die Gruppe 1 “voll im Plan”!

Wenn wir so weitermachen kommen wir mit den eingeplanten Nachholspieltagen wie geplant durch die VM 2021.

Den besten Start hatten Andreas und Jürg und Oliver. Zwei haben noch eine “Weiße Weste”!

Oliver hat mit seinem Startsieg und den Remisen gegen Julian und Carsten die vorläufige Tabellenführung inne!

Etwas an Punkten “liegen gelassen” hat Torsten, welcher gerade mit seinen Schwarzpartien in Rnd. 1 und Rnd. 3 jeweils sehr vielversprechende Stellungen hatte und aufgrund seines Zeitverbrauchs entschied, diese nicht auf Gewinn zu spielen.

Aber noch ist für alle 10 Spieler “alles drin”!

Gruppe 2.

Tabellenstand nach 3 Runden, die Tabelle ist “verzerrt” aufgrund der unterschiedlichen Anzahl der Partien der Spieler der Gruppe 2.

Link zu chessresults.com: https://chess-results.com/tnr587451.aspx?lan=0

Tabelle:

 01. Soost 2/2

02. Fehr 2/3

03. Woynowski 1/1

04. Lüdemann 1/2

04. Knaak 1/2

06. Eichstädt 0,5/1

07. Hebel 0,5/2

08. Krüger 0/1

08. Finkhäuser 0/1

08. Ridinger 0/1

Fazit:

 Mit 8 verlegten Partien von 15 angesetzten Partien ist die Gruppe 2 im “kritischen Bereich”!

Allerdings ist dies vor allem dem Umstand “geschuldet”, dass sich viele Spieler im wohlverdienten Urlaub erholten.

Da die Urlaubszeit jetzt vorbei ist, gehe ich davon aus, dass ab der 4.Runde deutlich weniger Partien verlegt werden müssen?!

Den besten Start in das Turnier hat Stefan erwischt, der gestern Abend einen “Big Point” gemacht hat, in dem er den Mitfavoriten Jukka mit den schwarzen Steinen besiegen konnte.

Manni ist in der dritten Runde in das Turnier eingestiegen und konnte gleich den vollen Punkt “einheimsen”.

Gruppe 3.

Tabellenstand nach 3 Runden. Die Tabelle ist “verzerrt” aufgrund der unterschiedlichen Anzahl der Partien der Spieler der Gruppe 3.

Link zu chessresults.com: https://chess-results.com/tnr587455.aspx?lan=0

Tabelle:

 01. Wanner 2/2

02. Spohrer 1,5/2

02. Cornels 1,5/2

04. Dawidzinski 1,5/3

05. Hemker 1/1

06. Kuhr 1/2

07. Malhas 0,5/2

08. Koester 0/2

09. Fischer 0/8

Fazit:

Nach 3 Runden wurden 6 Partien verlegt und 8 Partien gespielt.

Durch den Rücktritt vom Turnier durch J.Fischer, wurden zudem zwei Partien kampflos gewonnen.

Nachdem die Urlaubszeit jetzt vorbei ist, dürften die nächsten Runden eine größere Beteiligung haben.

Dann klappt es auch das Turnier planmäßig zu beenden!

Eine “Weiße Weste” haben 2 Spieler. Gerhard und Christoph!

Der “fleißigste” Spieler mit 3 Partien ist bisher Jan.

Noch ist für alle Spieler alles drin!

Gruppe 4A.

Tabellenstand nach 3 Runden. Die Tabelle ist “verzerrt” aufgrund der unterschiedlichen Anzahl der Partien der Spieler der Gruppe 4A.

Link zu chessresults.com: https://chess-results.com/tnr587456.aspx?lan=0

Tabelle:

 01. Willnauer 3/3

02. Walke 2/2

03. Büscher 1,5/3

04. Müller 1/2

05. Schoppe 0,5 /1

06. von Baschle 0/1

07. Kondratenko 0/2

08. Bohnensack 0/3

Fazit:

 9 gespielte Partien,davon 2 vorgeholte Partien. 5 verlegte Partien. Die Gruppe ist im Soll!

Oben in der Tabelle “thronen” mit Willnauer und Walke zwei Spieler, welche bisher alle Partien gewonnen haben. Super Start Jungs! Gratulation.

Für den Rest des Feldes ist aber noch alles drin! Es sind noch genügend Runden zu spielen um sich “nach oben zu arbeiten/spielen”!

Gruppe 4B.

Tabellenstand nach 3 Runden.Die Tabelle ist “verzerrt”aufgrund der unterschiedlichen Anzahl der Partien der Spieler der Gruppe 4B.

Link zu chessresults.com:https://chess-results.com/tnr587461.aspx?lan=0

Tabelle:

 01. Fedrich 3/3

02. Paulsen 2,5/3

03. Stechern 1/1

03. Kowski 1/3

05. Buchholz 0,5/1

06. Schulz 0/0

07. Fedke 0/1

08. Geiss 0/7

Fazit:

4 verlegte Partien, 5 gespielte Partien und drei kampflose Punkte durch den Rücktritt von Ludwig.

Die Gruppe ist trotzdem im Soll!

Zur Zeit haben wir mit Fedrich und Paulsen zwei Spieler welche in der Tabelle ganz oben stehen. Guter Start Jungs! Gratulation.

Trotzdem ist für den Rest des Feldes natürlich noch alles drin!

Forza St.Pauli

Bernd

7 comments
  1. Josephreola
    Josephreola
    30/10/2021 at 20:23

    Quit your job and get passive income from $ 1599000 per day >>>>>>>>>> https://vae.me/oYqq <<<<<<<<<<<

  2. ugYpBUfK
    ugYpBUfK
    03/11/2021 at 06:58

    CpPRIDzgoi

Comments are closed.