St. Pauli goes Offline: Die Spiele sind eröffnet – Vereinsmeisterschaft und Vereinsblitzmeisterschaft starten

Schrittweise zurück zum normalen Schachleben.

Unser Vereinsheim bietet ab kommenden Dienstag die Möglichkeit den Liga-Raum bis 23 Uhr zu nutzen (bis 20 Personen  sind zugelassen). Daneben wird uns Mittwochs die Domschänke von 19 – 0 Uhr zur Verfügung stehen (bis 16 Leute zugelassen)

Wir nutzen die Gunst der Stunde und die aktuellen Bedingungen begünstigen eine schrittweise Normalisierung des Schachlebens.

Lasset die Spiele umgehend beginnen:

Blitzvereinsmeisterschaft

  • Gruppe A: Am Dienstagabend den 29.09.2020 / 19 Uhr / Vereinsheim / Ligaraum / 20 Spieler*innen zugelassen
  • Gruppe B: Am Mittwochabend den 30.09.2020 / 19 Uhr / Domschänke / 16 Spieler*innen zugelassen
  • Modus / Zeit: Schweizer System  13 Runden  / 3 Min. 2 Sek. Inkrement ab dem 1ten Zug
  • Meldeschluss: Samstag der 26.09.2020 / 12 Uhr

Vereinsmeisterschaft 2020

  • 1. Runde / anschließend im 2-wöchigen Rhythmus:
    • Gruppe A / 14.10.2020 / 19 Uhr Domschänke
    • Gruppe B / 13.10.2020 / 18.30 Uhr Vereinsheim / Ligaraum
  • Modus / Zeit: Schweizer System / 7 Runden / 90 Minuten / 30 Sekunden Inkrement ab dem 1ten Zug
  • Meldeschluss: Freitag 09.10.2020 / 12 Uhr

Meldungen bitte immer an beide Schachwarte:

Bernd:                                 Bernd.Kessler@fcstpauli-schach.de

Heinz-Werner:                   hwszudra@fcstpauli-schach.de

Ein herzlicher Dank für die kurzfristige Organisation unter erschwerten Bedingungen an das Orga-Team und insbesondere an unsere beiden Schachwarte Bernd + Heinz-Werner.

Wir freuen uns über die Wiederaufnahme des Spielbetriebes und können den „Anstoß“ kaum erwarten.

Forza St. Pauli