Oberliga:  Abstiegskampf  – Mittendrin statt nicht dabei

Man möge es mir verzeihen, aber an Stelle eines Spielberichtes der 6., 7. und 8. Runde möchte ich in die nahe Zukunft schauen und uns lieber mit einen Ausblick auf die 9. Runde und dem Abstiegskampf in der Oberliga verwöhnen.

Saisonverlauf

Die bisherige Saison ist für uns alles andere als optimal gelaufen und man muss aufrichtig sagen, dass wir verdient in den hinteren Tabellenrängen zu finden sind. Wir sind mit einen glücklichen Sieg gegen Königsspringer gestartet, konnten den damit verbundenen Schwung aber nicht nutzen und haben chancenlos 5 mal verloren und gegen SKJE sowie in der 8. Runde gegen Marmstorf Siege eingefahren.

Tabellensituation

Mannschaft

Sp

MP

BP

1.

SG Turm Kiel II

8

14

36½

2.

SF Schwerin

8

13

46½

3.

SC Diogenes

8

11

32½

4.

Schachfreunde HH

8

10

36½

5.

Hamburger SK III

8

9

34½

6.

FC St. Pauli II

8

6

29½

7.

SC Königsspringer HH

8

6

28

8.

Preetzer TSV

8

6

27½

9.

SK Johanneum Eppendorf

8

4

24

10.

SK Marmstorf

8

1

24½

Wer steigt eigentlich ab?

Steht zum jetzigen Zeitpunkt leider noch nicht fest. Es gibt 2 bis 4 Absteiger, abhängig von den Ergebnissen der 1. Bundesliga (BL) bis zu den jeweiligen Landesligen (LL)

·        Szenario – 2 Absteiger:

o   Absteiger aus 1. BL in 2. BL Nord: keiner

o   Absteiger aus 2. BL:         Norderstedt

o   Aufsteiger in 2. BL:           Turm Kiel II

o   Aufsteiger:

§  1. Platz LL Hamburg (voraussichtlich Diagonale)

§  1. Platz LL Schleswig Holstein (Doppelbauer Kiel)

§  Kein Aufsteiger aus LL Mecklenburg Vorpommern (Stralsund steigt in OLNO auf)

·        Szenario – 3 Absteiger – ohne Absteiger aus 1. BL:

o   Absteiger aus 1. BL in 2. BL Nord: keiner

o   Absteiger aus 2. BL:         Norderstedt

o   Aufsteiger in 2. BL:           Turm Kiel II oder Schwerin I

o   Aufsteiger:

§  1. Platz LL Hamburg (voraussichtlich Diagonale)

§  1. Platz LL Schleswig Holstein (Doppelbauer Kiel)

§  Aufsteiger aus LL Mecklenburg Vorpommern (Wismar oder Schwerin II wenn Schwerin I aufsteigt)

·        Szenario – 4 Absteiger:

o   Absteiger aus 1. BL in 2. BL Nord: Kiel I

o   Absteiger aus 2. BL:         Norderstedt + Lübeck

o   Aufsteiger in 2. BL:           Schwerin I

o   Aufsteiger:

§  1. Platz LL Hamburg (voraussichtlich Diagonale)

§  1. Platz LL Schleswig Holstein (Doppelbauer Kiel)

§  Aufsteiger aus LL Mecklenburg Vorpommern (Schwerin II)

Paarungen der 9. Runde

So

07.04.19

11:00

Hamburger SK III

FC St. Pauli II

So

07.04.19

11:00

Preetzer TSV

SF Schwerin

So

07.04.19

11:00

SG Turm Kiel II

SK Johanneum Eppendorf

So

07.04.19

11:00

SK Marmstorf

SC Diogenes

So

07.04.19

11:00

SC Königsspringer HH

Schachfreunde HH

Gesamtsituation

Wenn wir gegen HSK III gewinnen, sollten wir den 6. Platz sicher haben.

Betrachtet man die verschiedenen Szenarien sowie die Paarungen der 9. Runde stellen sich natürlich Wahrscheinlichkeiten für den ein oder anderen Fall ein. Im Allgemeinen ist die Lage jedoch bis zum Ende nicht wirklich einfach zu überschauen und uns hilft nur ein Blick auf das Liga-Orakel:

https://www.schachklub-bad-homburg.de/LigaOrakel/LigaOrakel.php?staffel=DSB_OLNN

Letzte Runde gegen den HSK III

Die letzte Runde findet am Sonntag, den 7.4.2019, ab 11 Uhr in der Mensa der Schule alter Teichweg
Alter Teichweg 200, 22049 Hamburg
statt.

Die 1. BL veranstaltet an diesem WE ebenfalls am Alten Teichweg die Doppelrunde, mit Heinz Werner als Schiedsrichter.

Wir freuen uns sehr über die Unterstützung von Fans und würden anschließend den Saisonabschluss gebührend feiern.

In Vorfreude auf das Abstiegsspektakel.

Forza St. Pauli

Maik